Übersicht

Im Winter 2007 begannen die Funkamateure der Sektion Basel die über "stationäre Funkanlagen in sendebereitem Zustand" verfügen, mit der Erfassung ihrer Standortdaten und erstellten bzw. aktualisierten die entsprechenden Immissions-Berechnungen zu Handen der USKA Antennenkommission in Zusammenarbeit mit dem Lufthygieneamt beider Basel.

Als Software-Unterstützung diente das auf die Schweizer Bedürfnisse ausgerichtete Programm von HB9ZS in der Version 5.0.1. Auf der Website von HB9ZS kann man die aktuelle Version des Programms (siehe unter 'Feldstärke-Berechnungsprogramm') herunterladen. Die Instruktionen sind genau zu beachten.

Die betroffenen OM's wurden durch vereinsinterne Veranstaltungen mit der Erfassung der Daten vertraut gemaÜcht. Aus jener Zeit stammen Unterlagen (siehe Dokumentation)

 
   
 
   
GMT
   
   
© Copyright © 2016 HB9BS. Alle Rechte vorbehalten. Joomla! ist freie, unter der GNU/GPL-Lizenz veröffentlichte Software.